Pfefferackerschule
Städtische Gemeinschaftsgrundschule der Primarstufe

Pfefferackerstraße 21
45894 Gelsenkirchen

Pfefferackerschule eine "Verlässliche Grundschule"

Am 05. September 1994 übernimmt die Pfefferackerschule als eine der ersten Gelsenkirchener Grundschulen das Konzept der Landesregierung NRW "Schule von acht bis eins - Betreuung vor und nach dem Unterricht". Leitung: Marlis Kohnen Telefon: 78 53 22


Zweck ist ein verlässliches Betreuungsangebot vor und nach dem Unterricht, sodass sich die Eltern auf eine sinnvolle Betreuung ihres Kindes innerhalb der Schule verlassen können. Den angemeldeten Kindern aller vier Jahrgänge bietet die "Verlässliche Pfefferackerschule" in einem eigens dafür ausgestatteten Raum Spiel-, Bastel-, Lese- und Ruhemöglichkeiten.
Zusätzlich wird eine Hausaufgabenbetreuung durch eine Grundschullehrerin montags bis donnerstags von 12.45 bis 13.30 Uhr angeboten.

Die Betreuungs-Zeiten sind:

Montag bis Freitag von 07:30 bis 09:00 und von 12:00 bis 13:30.

Bei Lehrerausfall, -fortbildung u.Ä. werden die angemeldeten Kinder zusätzlich zu den festen Betreuungszeiten betreut. Während der Ferien findet keine Betreuung statt.


Die Anmeldung ist verbindlich für ein Schuljahr. Der Beitrag richtet sich nach dem Jahres-Brutto- Einkommen (Selbsteinschätzung durch die Erziehungsberechtigten) und liegt zwischen € 15,-- und € 40,-- pro Monat.